Fotoshooting in der Natur, Familienfotos, Kinderfotos, Babyfotos, Schwangerschaftsfotos, Fotografin, Fotograf, Babyfotograf,

Juhu! Es geht wieder los! | Fotoshooting in der Natur

Mit dem heutigen, sonnigen Tag, darf ich euch schreiben, dass ich meiner Tätigkeit als Fotografin wieder vollumfänglich nachgehen darf.
 
Gemeinsam mit meinem hier ansässigen Ordnungsamt und der Rechtsabteilung der Handwerkskammer Reutlingen, ist mit dem heutigen Tag bestätigt worden, dass ich als Fotografin mit meinen Fotobesuchern, auch wieder im öffentlichen Raum, also der schönen Natur, unterwegs sein darf.
Abgesegnet wurde dieser Weg durch mein Ordnungsamt, sowie durch die HWK RT, weiter hat dies auch das Wirtschaftsministerium bestätigt.
 
Ab sofort darf ich also für euch auch wieder Erinnerungen, auf Bildern, in der Natur zaubern.
 
Schwangere, werdende Mütter, müssen nicht mehr allein ohne ihren Partner und/oder die Geschwisterkinder kommen, die Familie eines Hausstandes (Mama, Papa und deren Kind/Kinder) dürfen mich für Familienbilder in der Natur besuchen, Babyfotos und Kinderfotos im herrlichen Frühling dürfen wieder stattfinden… 
 
Das Wort mit dem großen C. beraubt uns nun endlich nicht mehr um unsere einmaligen und bleibenden Herzenserinnerungen.
 
Die Freude darüber ist riesig!
Mein Herz war so schwer die letzten Tage und Wochen, die traurigen Worte der Familien, für die ich all die besonderen Momente, wie z.B. Erinnerungen an die einmalige Zeit der Schwangerschaft, Babyfotos uvm. fotografisch durch Corona nicht festhalten durfte, prallten nicht an mir ab. Ich fühlte mit.
Eben da ich genau weiß, wie wertvoll ein Foto ist.
Es ist eben nicht nur ein Stück Papier.
Es ist nicht vergleichbar, mit z.B. einem materiellen Gegenstand, den wir uns auch immer mal wieder gönnen, der aber einige Zeit später in Vergessenheit gerät oder sogar auf dem Müll landet.
Ein Fotoshooting ist etwas besonderes, dass wir uns ebenso gönnen. Hier aber erhalten wir etwas bleibendes. Was wir in diesem Moment erleben und auch was an diesem Tag durch mich und meine Kamera entstehen darf, ist bleibend. Für immer.
 
Diese jetzige Zeit, zeigt mir- und vielleicht auch euch wie nie zuvor, was wirklich wichtig ist im Leben.
Ganz klar unser Körper und seine Gesundheit, denn er ist das einzig wichtige Zuhause, welches wir haben. 
Aber auch all die besonderen Momente, die wir mit unseren Liebsten erleben dürfen, fühlen und erleben wir soviel intensiver.
Der Glücksbauch wächst von Tag zu Tag, die Zeit des Neugeborenenzaubers vergeht gefühlt viel zu schnell, unser Baby entdeckt seine Händchen,… uvm.
 
Das Zitat: Es sind nicht die Tage oder Zeugs, was uns in Erinnerungen bleibt, sondern all die besonderen Momente, sagt, wie es ist. 
Verblassen die besonderen Momente mit der Zeit in unserem Herzen, so dürfen wir die Erinnerungen an die schöne Zeit, durch die Fotografie wieder näher zu uns holen. Ich bin sicher, jede Familie, die bereits ältere Kinder hat, weiß, wovon ich hier gerade schreibe…
 
Als heute die Email von meinem Ordnungsamt mit der Information kam, dass ich wieder in meinem allerliebsten “grünen Atelier” arbeiten darf, habe ich Luftsprünge vor Freude gemacht…
Glück und Dankbarkeit pur.
Es geht also wieder los, ab in die herrliche Natur, die uns so viel Liebe, Ruhe, Kraft, Sanftheit und friedvolle Momente schenkt.
 
Selbstverständlich immer unter vollster Beachtung der Gesundheitsvorschriften!
Welche das genau sind, erfahrt ihr von mir persönlich.
Ich kann hier aber schonmal schreiben, dass eure und auch meine Gesundheit, immer an erster Stelle steht.
Sie ist mir sehr wichtig und steht über allem!
 
Mit Abstand, schenke ich euch also eine ganz wundervolle, einmalige und besondere Zeit, die wir gemeinsam, statt einsam erleben dürfen.
 
P.s.
An dieser Stelle möchte ich einen ganz großen Dank an mein Ordnungsamt aussprechen, sowie auch an den Justiziar der HWK RT. Beide haben es aktuell wirklich nicht leicht, die Leitungen glühen, von allen Seiten hagelt es Fragen und Hilferufe. Trotz der wahnsinnig vielen Arbeit durch die aktuell entrückte Welt, sind und waren sie immer voller Energie und Wissen, beratend und gut gelaunt für einen einen da und haben sich eingesetzt, sie leisten wirklich tolle Arbeit. DANKESCHÖN!
 
P.p.s an alle Fotografen-Kollegen:
die Entscheidung meines Ordnungsamts, wie auch von all den weiteren Ämtern, wurde auf meine Nachfrage für mein Foto-Atelier in Bisingen ausgesprochen.
Ich kann euch von Herzen empfehlen, mit eurer HWK und eurem Ordnungsamt in Kontakt zu treten, um für eure Stadt, die Entscheidung für euren Weg mit eurer Arbeit zu erfragen. Sie beraten und helfen wirklich super.
 
Stand: 23.04.2020 – die o.g. Entscheidung kann sich jederzeit wieder verändern, da diese besondere Zeit mit Corona, nicht absehbar ist.
Ich stehe immer wieder in Kontakt mit den Ämtern, sollten sich Veränderungen auftun, informiere ich euch selbstverständlich.

hinterlasse einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: